Ende einer Ära

Mit Ablauf des Monats April 2017 verlässt unser langjähriger Mitgesellschafter in Indonesien, Herr Long-Wen Lin, das Haus PT. SKD Industrial Parts, um sich in den verdienten Ruhestand zu verabschieden.

Das Haus SKD verliert mit Herrn Long-Wen Lin einen international renommierten Webschützenfachmann, der in den vergangenen Jahren bereits die Abwicklung des Webschützengeschäftes leitete.

Mit dem Verkauf sämtlicher Webschützenproduktionsmaschinen, des Lagerabverkaufs und der Übergabe der SKD-Kunden an alternative Lieferanten endet für SKD nach 20 Jahren und für Herrn Long-Wen Lin nach über 40 Jahren nunmehr endgültig die Produktion und der Verkauf von Webschützen.

Gleichzeitig hat die Firma Klöcker die frei werdenden Geschäftsanteile übernommen und forciert zeitgleich das Geschäft mit Industrieteilen. Auch der Schritt in die Produktion mechatronischer Einheiten ist für die weiteren Monate geplant.

Für die Anschaffung entsprechender Produktionsmittel und Anpassung der Fertigungshallen ist ein Investitionsvolumen von rund 500.000 Euro vorgesehen.